Lachspasteten aber Zack Zicki!

Lachspasteten aber Zack Zicki!

ZUTATEN

ZUTATE

Arbeitszeit:
45 mins
|
Schwierigkeitsgrad:
Schwirigkeitsgrad

Für 6 Pasteten
24 Filoteigblätter oder 1 Strudelteig
100 g Räucherlachs
8 Cherrytomaten
4 Frühlingszwiebeln
1/2 Bund frischer Dill

Für den Guss
100 ml Sahne
2 Eier
3 TL Dipster Zack Zicki

 

ZUBEREITUNG

1. Jeweils 4 Filoteigblätter auf ein eine Muffinform verteilen.
Petra_Zackzicki-1
2. Den Lachs kleinschneiden. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, Tomaten halbieren und den Dill hacken.
Petra_Zackzicki-2
3. Alles in die Filoteig-Nester geben.
Petra_Zackzicki-3
4. Sahne, Eier und 3 TL Dipster Mr. Zack Zicki vermengen und in die Förmchen füllen.
Petra_Zackzicki-5
5. Im vorgeheitzen Ofen bei 175° Umluft 35 Minuten backen. Falls der Filo- (oder Strudelteig) zu dunkel wird, alles mit Backpapier abdecken.

ZUBEREITUNG

1. Jeweils 4 Filoteigblätter auf ein eine Muffinform verteilen.
Petra_Zackzicki-1
2. Den Lachs kleinschneiden. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, Tomaten halbieren und den Dill hacken.
Petra_Zackzicki-2
3. Alles in die Filoteig-Nester geben.
Petra_Zackzicki-3
4. Sahne, Eier und 3 TL Dipster Mr. Zack Zicki vermengen und in die Förmchen füllen.
Petra_Zackzicki-5
5. Im vorgeheitzen Ofen bei 175° Umluft 35 Minuten backen. Falls der Filo- (oder Strudelteig) zu dunkel wird, alles mit Backpapier abdecken.

UNSERE GETRÄNKEEMPFEHLUNG

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

DIE REZEPTE SIND AUCH YAMMI



DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN